186 Dollar für die Freiheit

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film 186 Dollars to Freedom überprüfen.

Zusammenfassung

Wayne Montgomery ist ein junger, naiver kalifornischer Surfer, der 1980 glücklich in Lima, Peru, lebt. Plötzlich wird er wegen Drogenbesitzes angeklagt und in Limas berüchtigtes Gefängnis El Sexto gesteckt. Korrupte Polizeibeamte versuchen, Geld von Waynes Familie zu erpressen, aber Wayne will nicht kooperieren. Im Gefängnis trifft Wayne auf eine Reihe von exzentrischen und gefährlichen Charakteren, die ihn zwingen, schnell erwachsen zu werden und einen Weg zu finden, um zu entkommen. Basierend auf einer wahren Geschichte und in einem düsteren, realistischen Stil gedreht, hat „186 Dollars to Freedom“ das Publikum auf Filmfestivals in den Vereinigten Staaten und Peru zu stehenden Ovationen gebracht. (Four Fish Films)

186 Dollars to Freedom – Details

  • Laufzeit – 101 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.Die Stadt der Gärten.com/
  • Produktion – Stadt der Gärten
  • Genres – Aktion, Drama
  • Land – USA, Peru
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film 186 Dollars to Freedom:

  • Benutzer-Punktzahl –
  • Bewertung der Kritiker – 31

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.